Heute beginnt ein neuer Abschnitt im Leben des Instituts für Postindustrielle Gestaltung HyperWerk HGK FHNW:

Unser neuer Institutsleiter Matthias Böttger startet mit uns ins Studienjahr – herzlich willkommen!
Gleichzeitig begrüssen wir den neuen HyperWerk-Jahrgang, die Diciannove, und freuen uns auf die frischen Fragen und Ideen, die sie im Gepäck haben – auch an Euch ein herzliches Willkommen.
Und drittens läuft unser diesjähriges Jahresthema “wir halten haus” an, das die Diciassette im vergangenen Studienjahr entwickelt haben.

Drei Gründe zu feiern – was wir mit unserem traditionellen HGK-Neujahrs-Apéro ab 16.30 Uhr auf dem Vorplatz Atelier auch tun werden.